Haben Tiere Rechte ?

Tiere selbst haben leider keine Rechte. Es gibt jedoch Gesetze, die Tiere schützen sollen.

Wir werden dieses Thema hier künftig noch erweitern.

Wer sich vorab weiter in dieses spannende Thema einlesen möchte, dem empfehlen wir folgende

Webseiten zum Thema Tiere und Recht

Hier noch ein paar interessante Verbände und Vereine zu dem Thema Tierrecht / Tierrechte

Deutsche Juristische Gesellschaft für Tierschutzrecht e.V. 

Ziel des Vereines ist die Förderung des Tierschutzes. Die Aufnahme des Tierschutzes als Staatsziel in das Grundgesetz im Jahr 2002 hat den Tierschutz zum verfassungsrechtlich geschützten Rechtsgut erhoben. Das Gleiche gilt für den Tierschutzartikel in der europäischen Verfassung. Vor diesem Hintergrund ist es das Ziel der DJGT, auf den effektiven Vollzug der bestehenden tierschutzrechtlichen Regelungen und deren Fortentwicklung hinzuwirken.

Menschen für Tierrechte – Bundesverband der Tierversuchsgegner e.V.

Zu ihren Zielen schreiben sie: „Tiere sind empfindungsfähige Lebewesen. Dennoch leiden sie zu Millionen in Tierversuchen, in der industriellen Landwirtschaft, in Schlachthöfen, Zuchtbetrieben, Zoos, Zirkussen, bei der Jagd und als artwidrig gehaltene „Haustiere“. Um dieses massenhafte Leiden zu beenden, müssen wir den Tieren endlich ihre elementaren Rechte zugestehen – ihre Rechte auf Leben und körperliche Unversehrtheit, Gleichbehandlung und Freiheit. Unser langfristiges Ziel: Das Mensch-Tier-Verhältnis muss sich grundsätzlich ändern.“

Nonhuman Rights Project

Ein eher revolutionäres Projekt ist das Non Human Rights Projekt – nonhumanrights.org Dieser Verein möchte, daß bestimmten Tierarten eine Rechtskörperschaft zugesprochen wird. „Humans are not the only animals entitled to recognition and protection of their fundamental rights.“ 

Ihre Mission ist: „We work to secure legally recognized fundamental rights for nonhuman animals through litigation, legislation, and education.“

Deutsches Tierschutzbüro

Dieser Verein schreibt über sich: „Wir sind eine führende Tierrechtsorganisation und geben Tieren unsere Stimme. Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt auf der industriellen Massentierhaltung und Pelztierzucht, weil diese die größte Ausbeutung und Tierquälerei in der Welt verantworten und wir dort nachhaltig am meisten für die Tiere verändern können.“

Erklärvideos zum Thema