Was macht denn der Fuchs in der Schule?

Ich wurde heute von einem netten Twitter Nutzer auf ein schönes Video aufmerksam gemacht, das eine Ausnahmesituation mit einem Fuchs zeigt. Der Tierschützer Rolf Niggemeyer hat einen verletzten Fuchs vor dem sicheren Tod duch den Jäger bewahrt und ihn dann bei sich wieder gesund gepflegt und betreut. Da Füchse Wildtiere sind stellt dies eine Ausnahmesituation dar, die nur mit behördlicher Genehmigung funktioniert. Im laufe der Zeit hat der Tierschützer dann festgestellt, daß der Fuchs sich für Aufklärungsarbeit im Fernsehen oder auch in Schulklassen eignet und ermöglicht uns allen einen wunderbaren, neuen und sehr nahen Blick auf dieses wunderschöne Wesen.

Schreibe einen Kommentar

Name *
E-Mail-Adresse *
Website

*